Abonnieren: Artikel | Kommentare | via E-mail

„Sag, wie hältst Du‘ s mit der Politik, Juso?“ – Jusos zwischen Vision und Pragmatismus

Sonntag, 11.September 2011 von

Allgemein

Dass Jusos für Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit einstehen ist allgemein bekannt. Allerdings gibt es innerhalb der Jusos verschiedene Strömungen, die jeweils unterschiedliche Vorstellungen davon haben, wie man sich für diese Werte stark machen kann. Um interessierten Jusos die Möglichkeit zu geben, diese kennenzulernen, veranstaltete der Juso Unterbezirk Werra-Meißner am 2. September im Jugendzentrum Hessisch Lichtenau einen Diskussionsabend an der Jusos aus der gesamten Region teilnahmen. Teilnehmer der Diskussion

Vorweg sollte man vielleicht sagen, dass man im Großen und Ganzen von vier großen Strömungen innerhalb der Bundesjusos sprechen kann:

Auf der einen Seite stehen das Netzwerk linkes Zentrum (NwlZ) (früher Juso-Linke bzw. Hannoveraner Kreis) und die Traditionalisten (Tradis). Einen eher konservativen Juso-Flügel bildet die sogenannte Pragmatische Linke (PL). Früher gab es noch eine vierte größere Strömung, die so genannten Reformsozialisten (Refos). Die Refos nahmen für sich in Anspruch, außerhalb des Links-Rechts-Schema zu stehen. Bis 2009 wurde die Refo-Strömung vom Bezirk Hessen-Nord getragen, verschwand dann aber in der Versenkung. Der Bezirk Hessen-Nord, dem wir hier im Werra-Meißner-Kreis auch angehören, ist derzeit übrigens in keiner Strömung organisiert.

An diesem Freitagabend ging es nun darum, „Organisationsfragen“ mit „inhaltlichen Fragen“ zu verknüpfen. Uns Jusos im Werra-Meißner-Kreis ist das ein Anliegen, denn wir haben uns entschieden einer großen Organisation beizutreten – entweder eben den Jusos, oder auch gleich der SPD. Das heißt, wir erkennen es als sinnvoll an, uns in einer solchen Massenorganisation (die Jusos haben ca. 78.000, die SPD ca. 495.000 Mitglieder) zu engagieren und nicht als Einzelkämpfer nur ab und an oder mal hier und mal da in kleinen Projekten etwas zu machen. Die Solidarität und die Zusammenarbeit mit vielen Mitstreitern ist für uns ein besonderer Wert politischer Aktivität!

Nun wird Organisationen auch immer wieder vorgeworfen, sie sollen sich nicht „mit sich selbst“ beschäftigen, sondern mit „Inhalten“. Zu einem Teil stimmt das sicherlich. Aber wir finden auch: Wir sind keiner Firma und auch keinem Wahlverein beigetreten, sondern einer demokratischen Partei. In einer solchen wollen wir mitentscheiden, wie sie aufgebaut ist und auch Einfluss auf die Strukturen nehmen, die eine so große Organisation nun einmal zwangsläufig mit sich bringt.

Für die Diskussion war es uns gelungen Michael Reschke (Mitglied des Juso-Bundesvorstands) vom NwlZ und Patrick Kindervater (Juso-Unterbezirksvorsitzender Marburg-Biedenkopf), Ansprechpartner der Pragmatischen Linken für Hessen-Nord, zu gewinnen. Sie stellten zunächst ihre eigene Juso-Biografie und dann die Kernpunkte ihrer Strömung vor. Anschließend wurden unterschiedliche Standpunkte zu generellen und tagespolitischen Themen diskutiert. Besonders hitzig wurde die Debatte, als es um verschiedene Positionen zu Arbeitnehmer- und Arbeitgeberrechten ging, aber auch, als über das Selbstverständnis der Jusos als demokratische Sozialisten debattiert wurde. Abschließend stellten Michael und Patrick noch einmal heraus, warum es sich lohnt, in einer Strömung aktiv zu sein.

Die rege Anteilnahme, die die Veranstaltung hervorrief, sowie die geführten Diskussionen haben uns gezeigt, dass zum einen großes Interesse an der Strömungsthematik besteht und zum anderen wir Jusos eine konstruktive Streitkultur pflegen, die bei allen Differenzen doch fair zu bleiben versteht!

Die Gretchenfrage, wie es die anwesenden Jusos mit der Politik halten, ließ sich zum Schluss dann auch ziemlich gut beantworten: Politik wird als Arbeit an einem guten Leben und einer besseren Gesellschaft verstanden – und die Mittel derer man sich hierbei bedient, dürfen sowohl visionär als auch pragmatisch sein!

Tags: , , , , ,

Facebook Twitter

Kommentar schreiben

  • Kommende Termine
      Keine Termine!
  • Mitglied werden!
    Aktiv werden. Jetzt!
    Neueste Flickr Fotos